Ausbildung zum Brandschutzhelfer und Evakuierungshelfer in Karlsruhe

Erfüllen Sie bereits die DGUV Vorschrift und haben als Unternehmer ausgewählte Angestellte zum Brandschutz- und Evakuierungshelfer (nach ASR A2.2) ausbilden lassen? Falls nicht, können Sie sich jederzeit an uns wenden. Wir werden Ihren Mitarbeitern anschaulich zeigen, wie Brände entstehen, welche Vorsorge getroffen werden kann, wie verletzte Mitarbeiter am schnellsten evakuiert werden und wie der Notruf so abgesetzt wird, dass die zuständige Feuerwehr die genauen Informationen über den Brand in Ihrem Unternehmen erhält und bestens vorbereitet zu Ihnen kommen kann. Gut geschulte Brandschutz- und Evakuierungshelfer stärken die Sicherheit in Ihrem Unternehmen, wenn es zu Not- und Brandfällen kommt. Lassen Sie sich daher auf keine Risiken ein, sondern handeln Sie.

Nach Vollendung der zum Brandschutz- und Evakuierungshelfer in Karlsruhe können Sie Ihre ausgewählten Angestellten direkt in Ihrem Unternehmen als Brandschutz- und Evakuierungshelfer einsetzen. Sie erhalten von uns eine Ausbildungsbescheinigung nach ASR A2.2 und eine Brandschutzhelferweste.

Brandschutz- und Evakuierungshelfer-Schulungen in Karlsruhe, folgende Lehrinhalte bieten wir:

  • Brandschutzhelfer, die Aufgaben
  • rechtliche Grundlagen des Brandschutzes
  • Ausführen einer Notrufmeldung
  • praktische Löschübungen (Brandsimulator und Feuerlöscher)
  • Brandschutz (vorbeugend und abwehrend)
  • Brandklassen, erklären und erkennen
  • baulicher Brandschutz
  • Voraussetzungen für die Entstehung von Bränden und der Verbrennungsvorgang
  • Löschen, die richtige Vorgehensweise
  • verschiedene Löschmittel und ihre Löschwirkung
  • richtiges Verhalten bei Bränden, Notfällen und Evakuierungen

Melden Sie sich bei uns, wenn Sie erfahren möchten, wann unsere nächsten Schulungen zum Brandschutz- und Evakuierungshelfer in Karlsruhe stattfinden. Wir unterbreiten Ihnen gerne ein Festpreisangebot, wenn Sie einige Ihrer Angestellten zu einer Firmenschulung bei uns anmelden möchten.

Wichtiges über die Stadt Karlsruhe

Die kreisfreie Stadt Karlsruhe ist die zweitgrößte Stadt des Bundeslandes Baden-Württemberg und beherbergt mehr als 300 000 Einwohner. Einst war Karlsruhe die Residenz- und Hauptstadt des einstigen Landes Baden. Noch heute ist der Charme der Stadt deutlich erkennbar, in der sich seit 1950 der Sitz des Bundesgerichtshofes befindet. Nicht nur das Badische Landesmuseum erinnert heute noch an die vergangene Residenzzeit.