Ausbildung zum betrieblichen Brandschutzhelfer für Hotels

Die Ausbildung zum Brandschutzhelfer für Hotels ist aktuell ein heißes Thema in Deutschlands Hotelbetrieben. Gemäß Arbeitsstättenregel ASR A2.2 hat der Arbeitgeber eine ausreichende Anzahl von Beschäftigten durch Unterweisung und Übung im Umgang mit Feuerlöscheinrichtungen zur Bekämpfung von Entstehungsbränden vertraut zu machen. Die Anzahl des nötigen Personals ergibt sich unter anderem aus der Gefährdungsbeurteilung, ein Anteil von 5% der Beschäftigten ist in der Regel ausreichend. In einem größeren Hotel sollte jedoch ein größerer Anteil an Brandschutzhelfern vor Ort sein, dies ergibt sich aufgrund erhöhter Brandgefahr durch die Anwesenheit vieler Personen, Personen mit eingeschränkter Mobilität sowie großer räumlicher Ausdehnung der Arbeitsstätte. Unsere Schulungen zum Brandschutzhelfer finden in zwei Phasen mit einer Dauer von 4 Stunden anstatt zuerst beginnen wir mit dem theoretischen Teil, anschließend folgt der praktische Teil. Im theoretischen Teil werden Ihnen und Ihren Mitarbeitern die Rechtsgrundlagen näher gebracht, im praktischen Teil der Brandschutzhelfer Ausbildung für Hotels wird Ihnen der Umgang mit dem Feuerlöscher und das Löschen eines Brandes am Brandsimulator beigebracht, des Weiteren zeigen wir Ihnen wie sich ein Fettbrand entwickelt und wie Sie auf solch einen Brand reagieren müssen. Der Ausbildungslehrgang zum Brandschutzhelfer für Hotels kann mit dem Lehrgang zum Evakuierungshelfer für Hotels kombiniert werden. Gerade in Hotels ist es entscheidend in Notsituationen ruhig, entschlossen und koordiniert zu Handeln. So Sie können im Notfall leben Retten und Ihre Mitarbeiter vor Gefahren schützen.

Bei weiteren Fragen rund um das Thema Brandschutzhelfer Ausbildung für Hotels freuen wir uns über Kontaktaufnahme, gerne per Mail oder telefonisch unter 0228-97669378.

Kontaktformular Brandschutzhelfer Ausbildung für Hotels

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht

Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. (Pflichtfeld)

Informationen Datenschutzerklärung