​Ihr Seminar zum Datenschutzbeauftragten

Haben Sie die Datenverarbeitung Ihrer Firma schon DSGVO konform gestaltet?

Wissen Sie was Sie genau tun müssen und welche eventuellen Strafen bei Missachtung auf Sie zukommen? 


EU-DSGVO - 25.05.2018 
Am 25.05.2018 tritt die EU-DSGVO mit all ihren Neuregelungen in Kraft. Alle Unternehmen, die personenbezogene Daten verarbeiten, müssen ihre Datenverarbeitung den neuen Anforderungen der DSGVO anpassen

    • 20 Millionen Euro oder 4 %
      Wird die Datenverarbeitung nicht rechtskonform angepasst drohen Strafen von bis zu 20 Millionen Euro oder bis zu 4 % des Jahresumsatzes im vorigen Geschäftsjahr

>9 Mitarbeiter
Unternehmen, die mehr als neun Mitarbeiter beschäftigen, welche personenbezogene Daten verarbeiten, müssen einen Datenschutzbeauftragten im Hause haben

Welche Vorteile haben Sie, wenn Sie einen Ihrer Mitarbeiter zum Datenschutzbeauftragten ausbilden lassen?

Eigenen Experten im Haus

Sie haben einen eigenen Experten im Haus, der Ihnen immer beratend zur Seite steht und Ihnen alle wichtigen Fragen rund um das Thema Datenschutz beantworten kann.

Image-Boost

Ihre Kunden werden Ihnen weiterhin gerne ihr Vertrauen schenken und Sie weiterempfehlen, da sie sehen, dass Sie sich um das wichtige Thema Datenschutz kümmern und mit ihren Daten vertraulich umgehen.  

​Strafenabwendung

Mithilfe eines Datenschutzbeauftragten können Sie Ihre Datenverarbeitung den neuen Anforderungen anpassen und so verhindern, dass teure Bußgelder auf Sie zukommen.

Das sagt ein Teilnehmer über das ​Seminar zum Datenschutzbeauftragten:

Wir bilden Ihren Mitarbeiter zum Datenschutzbeauftragten aus

InPega Seminare stehen für:

Qualifizierte Ausbildung

Ihr Mitarbeiter erwirbt die nötige betriebliche Fachkunde zum Datenschutzbeauftragten gemäß EU-DSGVO und BDSG. Im Anschluss an das Seminar erhält er ein gültiges Zertifikat.

Hoher Praxisanteil 

Learning by Doing wird bei uns groß geschrieben. Durch spannende Gruppenarbeiten wird das erlernte Wissen gefestigt. Ein abschließender Praxistag gibt Ihrem Mitarbeiter die richtigen Impulse für die spätere Umsetzung in Ihrem Unternehmen.

Unterstützung im Firmenalltag

Im Anschluss an das Seminar erhält Ihr Mitarbeiter einen How-To-Do-It-Videokurs im Wert von 299 Euro gratis dazu, außerdem geben wir ihm Konzepte für die praktische Umsetzung mit an die Hand.

Rumdum-Wohlfühl-Erlebnis

Während des Seminars werden unsere Teilnehmer mit Getränken und kleinen Snacks versorgt. Das Mittagessen findet in ausgewählten Restaurants statt und ein gemeinsamer Abschlussabend in einem urigen Kölner Brauhaus rundet unsere Seminarwoche perfekt ab.

Immer die passende Antwort für Sie parat

Sie haben Fragen rund um die Ausbildung zum Datenschutzbeauftragten? Möchten mehr über die speziellen Inhalte erfahren oder haben ein persönliches Anliegen? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf - wir helfen Ihnen gerne weiter.

Der InPega Kundenservice
Wir sind vor, während und nach dem Seminar für Sie da.

Telefonbuchung
Buchen Sie ganz einfach einen Seminarplatz für Ihrer Mitarbeiter am Telefon

FAQ´s
Stellen Sie uns Ihre Fragen rund um die Ausbildung zum Datenschutzbeauftragten

Persönliches Anliegen
Teilen Sie uns Ihr persönliches Anliegen mit

Sonstiges
Für alle weiteren Themen stehen wir Ihnen selbstverständlich auch zur Verfügung



Stimmen begeisterter Teilnehmer:

ProtectionOne GmbH: "Wir freuen uns auf weitere spannende und erfolgreiche Projekte mit der InPega als zuverlässigen Schulungsdienstleister.”

REAL ALLOY GERMANY GMBH"Wir können die ‘InPega Gmbh - Sicherheit durch Bildung’ als Schulungsdienstleister uneingeschränkt weiterempfehlen.”

Forkosh Media INTERNETAGENTUR: "Dank der umfangreichen Schulungen ist unser Betrieb nun noch besser vor Gefahrensituationen geschützt.”

Rheinland Kultur GmbH"Durch die hochwertigen Lehrgänge für unsere Sicherheitskräfte, können wir unseren Kunden das Maximum an Qualität und Service bieten.” 

​Kompetent, verständlich und praxisnah - Unser Seminar zum Datenschutzbeauftragten

Durch unsere Ausbildung zum Datenschutzbeauftragten erhält Ihr Mitarbeiter all das nötige Wissen, die praktische Erfahrung und die nötigen Leitfäden für die spätere Umsetzung. So können Sie Ihre Datenverarbeitung rechtskonform gestalten und hohe Geldbußen vermeiden.

​Buchen Sie jetzt einen Seminarplatz für die Ausbildung zum Datenschutzbeauftragten für Ihren Mitarbeiter >>

Copyright 2018, InPega GmbH, Impressum & Datenschutz

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen