Präsentationstraining bei InPega

Bei unserem Seminar zum Präsentationstraining können Sie nur gewinnen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie voller Elan mit einer glaubwürdigen Überzeugungskraft Ihr Publikum wirkungsvoll begeistern. In kleinen Gruppen trainieren wir mit Ihnen die wichtigsten Übungen intensiv und einprägsam, damit Sie sich immer und überall Ihrer eigenen Wirkung bewusst sind.

Wie Sie als Fach- und Führungskraft perfekt präsentieren können

Bei einer Präsentation haben Sie immer eine Intention: Sie möchten Ihrem Publikum Ergebnisse, Ideen, Fakten, Zahlen oder Produkte präsentieren. Dabei profitieren Sie davon, wenn Sie Ihr Publikum begeistern und fesseln. Damit Sie so überzeugend erscheinen, wie Sie es sich wünschen, helfen wir Ihnen gerne weiter. Optimieren Sie Ihren persönlichen Auftritt und profitieren Sie mehrfach durch unser Präsentationstrainingsangebot.

Begeistern Sie mit Ihrer Stimme, Ihrer Mimik und Ihrer Rhetorik

Mit einer gesteigerten Überzeugungskraft und verständlich formulierten Sätzen überzeugt Ihr Auftreten bei einer Präsentation noch mehr, weil alle Zuhörer Sie verstehen und Ihnen folgen können. Das Publikum selbst kann nicht nachvollziehen, wie durchdacht und zielorientiert Sie Ihre Präsentation vorbereitet haben. Sie wirken offen, begeisternd und routiniert, aber auch so, als würden Sie Ihre Darstellungen ohne Vorbereitung perfekt formulieren. Genau dieses Präsentationsverhalten lässt Sie so überzeugend erscheinen. Die Zuhörer fühlen sich nicht nur angesprochen, sondern auch ernst genommen. Wir trainieren Sie in einer Kleingruppe so gezielt, dass Ihnen nach unserem Präsentationstraining jede Präsentation leicht fällt.

So wird Ihre Präsentation zu einem vollen Erfolg

In unserem Präsentationsseminar wird auf folgende Lerninhalte Bezug genommen:

  • Analyse der Zielgruppe der geplanten Präsentation
  • Präsentationsvorbereitung und -planung
  • gezielter Prasentationsaufbau
  • Planung der Präsentatorrolle (entsprechend der Zielgruppe)
  • Aufbau einer Struktur, damit die Gedankenführung durchgängig möglich ist
  • Auswahl der Darstellungsmethoden und der Stoffsammlung
  • Auswahl der Medien, die für die Visualisierung verwendet werden sollen
  • Festlegung der Art der Rhetorik, der Kommunikation und deren Grundlagen
  • die mentale Einstimmung
  • Training für ein sicheres Auftreten, mit Überzeugungskraft und Selbstbewusstsein
  • Steigerung der persönlichen Ausstrahlung durch Gestik, Mimik und Stimme (unter Einbeziehung der nonverbalen Kommunikation)
  • Vorbereitung auf eventuelle schwierige Situationen, inklusive dem Aufbau von möglichen Argumentationsketten und einer bewussten Wortwahl
  • der Spagat zwischen Gelassenheit und Lampenfieber

Das Training verläuft praxisorientiert; verbunden mit Diskussionen und Videoanalysen der verschiedensten Trainingsphasen.

Interessieren Sie sich für unsere Angebote rund um das Thema Präsentationstechniken? Dann setzen Sie sich einfach telefonisch oder per Mail mit uns in Verbindung. Wir erklären Ihnen gerne alle Zusammenhänge und beantworten Ihre Fragen.

Haben Sie Fragen zu unseren Fort- und Weiterbildungen, die von der Ingenieurkammer Bau anerkannt sind? Dann melden Sie sich bei uns, wir helfen Ihnen gerne weiter.