Seminar Brandschutzbeauftragter Frankfurt

Unser Seminar Brandschutzbeauftragter Frankfurt richtet sich an Unternehmer im Großraum Frankfurt, die die gesetzlichen Vorgaben erfüllen möchten und ausgewählte Angestellte zu Brandschutzbeauftragten ausbilden lassen möchten. Unser Seminar Brandschutzbeauftragter Frankfurt entspricht der der vfdb-Richtlinie 12-09/01 und auch der DGUV Information 205-003. Aufgrund dessen, dass bei unserem Seminarangebot alle gesetzlichen Vorgaben streng eingehalten werden, ist unser Seminar Brandschutzbeauftragter Frankfurt verifizierbar. Sie erfüllen daher die geltenden gesetzlichen Qualitätsanforderungen, wenn Sie ausgewählte Mitarbeiter zu unserem Seminar anmelden.

Welche Mitarbeiter für das Seminar Brandschutzbeauftragter Frankfurt besonders geeignet sind

Sie haben als Arbeitgeber die Qual der Wahl bei der Auswahl der Angestellten, die Sie zum Seminar Brandschutzbeauftragter Frankfurt schicken möchten. Sie müssen lediglich die Grundvoraussetzung erfüllen, dass die ausgewählten Angestellten eine abgeschlossene Berufsausbildung nachweisen können. Ansonsten sollten Sie sich anschauen, welche Berufsgruppen für eine Teilnahme am Seminar besonders gut geeignet sind.

Folgende Berufsgruppen eignen sich besonders zur Teilname am Seminar:

  • Versicherungsfachleute
  • Umweltschutzbeauftragte
  • Bauingenieure
  • Architekten
  • Fachkräfte für Arbeitssicherheit

Unser Seminar erfolgt nach der vfdb-Richtlinie 12-09/01 und umfasst 64 Unterrichtseinheiten. Damit unser Seminar Brandschutzbeauftragter Frankfurt verifizierbar ist, entspricht es zusätzlich der DGUV Information 205-003. Der Lernerfolg aller Seminarteilnehmer wird am Ende des Seminars mittels einer mündlichen und schriftlichen Abschlussprüfung festgestellt. Jeder Seminarteilnehmer, der die Prüfungen erfolgreich bestanden hat, erhält von uns ein Zertifikat, das nicht nur die Teilnahme am Seminar bestätigt, sondern auch das Bestehen der Prüfungen.

Seminar Brandschutzbeauftragter Frankfurt, folgende Lerninhalte werden geboten

Die Erklärung der rechtlichen Grundlagen des Brandschutzes ist für unsere Seminarteilnehmer ebenso wichtig, wie die Ziele des Brandschutzes. Damit im Notfall die Zusammenarbeit mit den verantwortlichen Behörden, der Feuerwehr und den Versicherern funktioniert, erklären wir den Seminarteilnehmern die Zusammenhänge und den Ablauf. Jeder Brandschutzbeauftragte muss seine persönlichen Aufgaben kennen. Nur so können die unterschiedlichen Gefahrenpotenziale im eigenen Unternehmen erkannt und abgewendet werden. Nicht nur die richtige Reaktion im Notfall ist wichtig, sondern bereits die Abwendung von Explosionen oder Bränden im Vorfeld. Unser Seminar Brandschutzbeauftragter Frankfurt bietet dafür die beste Ausgangsbasis.

Wir informieren Sie gerne umfassend über unsere Schulungen zum Brandschutzhelfer in Frankfurt und beantworten gerne Ihre Fragen. Wenden Sie sich einfach vertrauensvoll an uns. Für weitere Informationen können Sie sich unter Brandschutzhelfer informieren.